Zahnkorrektur

Der meist geäußerte Wunsch erwachsener Patienten ist der Wunsch nach einem ästhetischen Gebiss mit gerader Zahnstellung. Gleichzeitig gibt es aber auch häufig Bedenken, was das Tragen einer Zahnspange angeht. Gerade im Beruf und in der Partnerschaft möchten viele Menschen nicht, dass der optische Fokus auf der Zahnspange liegt. Zudem wird das Tragen einer Zahnspange als nicht altersgemäß empfunden.

Für solche Bedenken haben wir die Lösung. Zum einen können wir Ihre außen liegende feste Zahnspange mit sehr unauffälligen Brackets versehen und sie insgesamt sehr filigran gestalten. Zum anderen gibt es in der modernen Kieferorthopädie zwei nahezu unsichtbare Alternativen zur klassischen festen Zahnspange:

Eine Methode zur unsichtbaren Zahnkorrektur bietet die Lingualtechnik. Dabei werden Brackets auf die Zahninnenseiten geklebt und mit einem Draht verbunden, der die Zähne bewegt. Das Prinzip entspricht der klassischen festen Zahnspange und erzielt identische Ergebnisse, allerdings ohne dass die Spange von außen sichtbar ist. Das Tragen der innenliegenden Zahnspange ist nach einer kurzen Eingewöhnungszeit, in der Beeinträchtigungen beim Sprechen oder Reizungen der Zunge auftreten können, in der Regel problemlos und angenehm.

Eine Alternative, die wir Ihnen zudem anbieten können, ist die Therapie mit unsichtbaren Kunststoffschienen, die jeweils eine gewisse Zeit lang getragen werden. Die Zahnstellung verändert sich von Schiene zu Schiene immer mehr, hin zum gewünschten Zahnbild. Der Vorteil dieser Methode liegt neben der Unauffälligkeit der Schienen vor allem in deren Herausnehmbarkeit. So können Sie normal essen und auf Wunsch auch kurzzeitig auf die Schiene verzichten. Dennoch ist es von hoher Wichtigkeit, dass die Schienen regelmäßig getragen werden, da sonst der Therapieverlauf verlangsamt und das Ergebnis beeinträchtigt wird.

Schreiben Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns
* Bei den markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder

Anschrift

Kieferorthopädie am Ritterplatz

Dr. med. dent. Julia Konietzke
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
Rodensteinstraße 5
64625 Bensheim

Tel. 06251 – 85 300 15
info@kfo-bensheim.de

Sprechstunde

Mo           9:00 – 18:00
Di - Do   9:00 – 12:00 und 13:00 – 18:00
Fr              9:00 – 12:00

Terminvereinbarung
per Telefon oder E-Mail