Mini-Implantate

Manche Kiefer- oder Zahnfehlstellungen machen den temporären Einsatz von Mini-Implantaten erforderlich. Dabei handelt es sich um hochmoderne sowie effiziente Geräte, welche zur Verankerung einer kieferorthopädischen Korrektur genutzt werden. Als eine Art Ankerpunkt gesetzt, kann so die gezielte Bewegung einzelner Zähne erfolgen. Das Einsetzen der Mini-Implantate erfolgt dabei unter lokaler Betäubung und stellt einen minimalinvasiven Eingriff dar. Direkt danach können diese belastet werden, sodass die Behandlung Ihres Kindes zügig fortgesetzt werden kann.

Gern beraten wir Sie und Ihr Kind hierzu persönlich.

Schreiben Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns
* Bei den markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder

Anschrift

Kieferorthopädie am Ritterplatz

Dr. med. dent. Julia Vogt
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
Rodensteinstraße 5
64625 Bensheim

Tel. 06251 – 85 300 15
info@kfo-bensheim.de

Sprechstunde

Mo          10:00–12:00 und 14:00-19:00
Di & Do   9:00-12:00 und 13:00-18:00
Mi           8:00–12:00 und 13:00-17:00
Fr          nach telefonischer Vereinbarung

Terminvereinbarung
per Telefon oder E-Mail