SOS-Notfall-Tipps

Draht piekst / Draht hat sich herausgelöst
Ein pieksender Draht ist immer unangenehm. Decken Sie diesen zur kurzzeitigen Überbrückung bitte mit Schutzwachs ab.

Bracket oder Band ist lose
Bitte vereinbaren Sie einen Reparaturtermin und belassen das lose Bracket an seiner Stelle. Ist dies störend, versuchen Sie es bitte vorsichtig zu entfernen und bewahren das Bracket bis zum Termin auf.

Schmerzen nach Einsetzen der Spange
Spannungs- oder Druckgefühle, sowie Aufbissschwierigkeiten sind nach dem Einsetzen einer Spange normal, denn die Zähne müssen sich erst an die neue Situation gewöhnen. Abhilfe schafft hier der Verzehr weicher Speisen in der Anfangszeit. 

Die herausnehmbare Spange passt nicht, ist verloren gegangen oder kaputt
Drückt die Zahnspange gegen das Zahnfleisch oder lässt sich durch Verformung nicht mehr einsetzen, vereinbaren Sie bitte einen Notfall-Termin in der Praxis. Gleiches gilt bei Verlust oder Beschädigung der Spange.

Retainer ist lose
Um ein Verschieben der Zähne zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte schnellstmöglich einen Termin in unserer Praxis. Falls sich der Retainer vollständig abgelöst hat, bewahren Sie ihn auf und bringen ihn mit.

Bogen rausgerutscht
Mit Fingergefühl und einer Pinzette ist es möglich, den gelösten Bogen in eines der Röhrchen am Band zurückzuschieben. Gelingt dies nicht und stört der Bogen, so sollte die pieksende Stelle mit Wachs oder einem Stück zuckerfreien Kaugummi oder einem Kügelchen aus Tempotaschentuch abgedeckt werden, um dann schnellstmöglich einen Notfall-Termin zu vereinbaren.  

Gaumenbogen
Hat sich ein Gaumenbügel gelockert, so kann er oft mit den Fingern zurück in das vorgesehene Schloss gesteckt werden. Ist der Gaumenbügel zu unglücklich verbogen oder sind beider Seiten locker, vereinbaren Sie bitte einen Notfall-Termin.          

Separierring verloren
Kommen Sie zum nächsten Termin bitte etwa 15 Minuten früher und sagen Sie bitte direkt an der Rezeption Bescheid. Das Gummi wird dann im Vorfeld des Kontrolltermins ersetzt.        

Scheuerstellen / Entzündungen
Zahnfleischentzündungen haben ihre Ursache meist in ungenügender Mund- und Zahnpflege. Pflegen Sie die Zähne einschließlich Zahnfleisch nach jedem Essen gemäß Empfehlung. Tritt keine Besserung ein, vereinbaren Sie einen Kontrolltermin.

 

 

Schreiben Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns
* Bei den markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder

Anschrift

Kieferorthopädie am Ritterplatz

Dr. med. dent. Julia Konietzke
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
Rodensteinstraße 5
64625 Bensheim

Tel. 06251 – 85 300 15
info@kfo-bensheim.de

Sprechstunde

Mo           9:00 – 18:00
Di - Do   9:00 – 12:00 und 13:00 – 18:00
Fr              9:00 – 12:00

Terminvereinbarung
per Telefon oder E-Mail